Workshop für Anfänger

Du besitzt eine gute Kamera, aber hast keine Ahnung, was das alles bedeutet und wie du sie einstellen kannst? Ich gebe einen Workshop für Anfänger. Du musst nichts können. Ich erkläre dir, wie du deine Kamera einfach und sinnvoll einstellst.

Es gibt zum Anfang einen etwas längeren Theorieteil… Ja, muss sein, aber es wird nicht zu trocken, das verspreche ich. Ich erkläre die einzelnen Punkte, wie man eine Kamera einstellt. Außerdem kommt noch ein kreativer Teil über Bildgestaltung und Bildbearbeitung hinzu.

Später fotografieren wir natürlich noch draußen, um das Erlernte direkt anzuwenden.

Ich höre häufig, dass der Hauptkaufgrund für eine Kamera immer wieder ein schöner Urlaub oder die Familie ist, deswegen lege ich den Hauptschwerpunkt auf Portraits. (PS: Ich suche noch dafür noch ein Model/Familie/Paar mit oder ohne Tier, die Lust haben zu modeln, Alter ist vollkommen egal, ihr solltet bloß genug Geduld haben.;-))

Wenn du gerne mitmachen möchtest, aber keine Kamera besitzt, ich habe noch zwei Kameras zum Verleihen. Gerne verleihe ich diese beiden an dem Tag.

JF6A7470.jpg

WANN: Samstag 27. April 2019, von 11-16 Uhr
WO: 58708 Menden

KOSTEN: 99,00€ (inkl. Mwst) pro Person

Das solltet ihr mitbringen: Bitte bringe deine Kamera mit. Egal welche Marke oder welches Modell, wenn es geht noch die Bedienungsanleitung der Kamera. Wichtig sind außerdem volle Akkus und leere Speicherkarten. Wenn vorhanden, bringe auch Wechselobjektive und weiteres Zubehör mit.

Für Verpflegung und Getränke ist während des Workshops gesorgt.


Du brauchst für diesen Workshop keine Kameragrundkenntnisse haben.

Schreib mir direkt eine Email um dabeizusein: hallo@stefanielategahn.de


Ich freue mich auf dich!